Sonntag, 21. März 2010

Einen Versuch wert.....

So, liebe Just Me, heute morgen habe ich extra wegen Dir mal einen Versuch gewagt! ;-))))
Mußte mir eh die Augenbrauen färben, deshalb habe ich mal braun genommen, hm...ich sehe da leider nicht viel Unterschied, muß wohl mal schauen ob ich noch ne hellere Farbe finde.
Und die Form: Ich weiß....aber ich werde bestimmt mal Deinen Tipp beherzigen und mich mal richtig beraten lassen! Danke nochmal!

 Habe mir auch mal meinen braunen Strich nicht am unteren Rand geschminkt, sondern auf die Wasserlinie.....ich finde im ersten Moment sieht man fast etwas wie ein Maulwurf aus, da die Augen so zusammengekniffen wirken, finde ich. Auch hält der Strich dort bei mir nie sehr lange und ich habe auch das Gefühl es verschleiert mir etwas die Sicht, kommt vllt auch daher das ich Kontaktlinsen trage.....also schlecht finde ich es auf keinen Fall, ist vllt auch Gewöhnungssache, aber trotz Allem finde ich immer noch das meine Augen auf dem unteren Bild größer wirken ;-)
Geschminkt habe ich mit den Produkten der P2 Le, die ich mir diese Woche gekauft habe. Habe das Auge mit dem apricotfarbenen Lidschatten umrandet, und über den Wimpern den fliederfarbenen Kajal genommen, sieht man aber leider nicht auf den Bildern, dann braunen Kajal AUF die Wasserlinie ;-) und schwarze Mascara.
Wie gefällt es Dir auf dem linken Bild ? Siehst Du einen großen Unterschied ?
LG Yvonne

Kommentare:

  1. Yvonne das sieht klasse aus! Glaub mir! Tausend mal besser als mit dem dicken Strich da unten!Du musst nur einen guten Stift finden der auf deiner Wasserlinie hält! Du siehst viel frischer und besser aus! Um deine Augen optisch zu vergrößern, kannst du Lidschatten aufs Lid pinseln und nach oben hin ausblenden, wenn du geradeaus schaust, sollte der Lidschatten oben in einem Bogen sichtbar sein und die äußeren Augenwinkel sollten etwas dunkler sein als der Rest des Lids. ich finde es toll so! Frag doch mal deinen Mann was er dazu sagt.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Die augenbrauenfarbe ist übrigens besser, aber noch ein Tick heller wäre gut, dennoch besser als der alte!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hey,
    freut mich das es Dir so schon etwas besser gefällt ! :-)
    Ich denke ich werde mich jetzt einfach mal öfters so schminken um zu sehen wie ich mich am Wohlsten fühle. Lidschatten im Bogen....verblenden....ich seh schon Du hast ne Menge Ahnung und ich versteh nur Bahnhof *lach
    also los zum Mac Store würde ich mal sagen ;-))
    danke auf jeden Fall schon mal für Deine Tipps !

    LG

    AntwortenLöschen
  4. ach...hast Du vllt einen Tipp für mich welcher Stift gut auf der wasserlinie hält?

    AntwortenLöschen
  5. Also ich benutze die 24/7 Liner von Urban Decay, die gibt es nicht in Deutschland leider. Das mit der Wasserlinie ist schwierig und total unterschiedlich von Frau zu Frau :o) Aus der Drogerie gibt es von Manhattan wasserfeste Liner, die heißen X-Act Eyeliner, vielleicht findest du dort einen in deiner Farbe. Meistens bleibt einem nichts übrig als rumzuprobieren bis man das richtige findet, du kannst ja den Liner auf der Wasserlinie weglassen und stattdessen wirklich nah am Wimpernkranz mit Lidschatten in deiner Farbe, einen Strich malen und etwas ausblenden,das sieht aufjedenfall natürlicher aus als mit einen Stift.
    Du hast wirklich tolle Augen Yvonne, lass dich mal professionell beraten, es wäre schade drum.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Zum Thema Lidschatten und Augenformen werde ich demnächst mal was posten was dir vielleicht helfen kann.
    LG

    AntwortenLöschen
  7. oh ja das wäre super. da freu ich mich dann besonders drauf! ;-)

    Lg Yvonne

    übrigens: meinem mann fällt das nie so besonders auf wenn ich mal was anderes ausprobiere. noch nicht mal wenn ich abnehme...aber auch nicht wenn ich zunehme! *g

    AntwortenLöschen
  8. ich muss Justme recht geben. ich finde, du siehst toll aus, ohne den dicken Strich unter dne Augen. ich finde, es öffnet deinen Blick und lässt dich weniger "hart" erscheinen. Es wirkt irgendwie frischer. ich hoffe, du weißt, was ich meine ;-)! Aber sieht wirklich gut aus.

    Wasserlinie its ein schweres Thema. Da warte ich auch noch auf DAS Produkt.

    AntwortenLöschen
  9. @KonsumJunkie: Danke dass du mich mit meiner Meinung nicht allein lässt, 2 sind besser als einer :o)

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab einen Kajal von Nivea. Der kostet um die 7€. Bei mir hält der sehr gut auf der Wasserlinie. :)

    AntwortenLöschen
  11. ich geh heute mal zum müller und schau mich dort ein bischen um....

    AntwortenLöschen